Nach den Startschwierigkeiten in diesem Corona-Jahr kann ich nun doch vorläufig ein positives Fazit ziehen. Gerade jetzt, in der zweiten Sommerhälfte, lief es sehr gut mit den Shootings und ich konnte endlich ein paar Dinge umsetzen, die bisher an passenden Models scheiterten.
Wenn alles gut geht, komme ich wohl doch noch auf immerhin 10 Shootings, was angesichts der Hitze auch reicht (man wird ja nicht jünger).
In wenigen Stunden steht wieder ein Model vor der Kamera und eine vielversprechende Bewerbung erreichte mich gerade.