Grad, als ich angesichts diverser enttäuschender Bewerbungsverläufe ein wenig entmutigt wurde, während die guten Gelegenheiten eine nach der anderen verstrichen, flattern mir innerhalb von Minuten (!!!) drei vielversprechende Bewerbungen ins Postfach: eine Dame aus der Karibik, eine farbige Französin und eine einheimische Studentin - alles absolute Augenweiden.
Ich habe mir inzwischen eigentlich abgewöhnt, Ankündigungen zu machen und mich öffentlich zu freuen, aber bei gleich drei neuen Chancen - mein Stamm-Model Marie "Grande" ist hoffentlich auch bald wieder dabei - also sogar vier, muss es doch endlich mal wieder klappen.
Drückt mir die Daumen - auch fürs Wetter.